VON MUTTER
ZU MUTTER

Hallo! Ich bin Paulina,
Mutter des kleinen Leo und der kleinen Armonia,
Gründerin des Mamashy-Projekts

Die Schwangerschaft und erst recht die Geburt eines Kindes sind einzigartige Momente der Lebensfreude. Aber hinter jeder wichtigen Veränderung stecken sehr oft Schwierigkeiten und Stress, die nicht mit der Gelassenheit übereinstimmen, die wir brauchen werden. Die Erhaltung unseres Wohlbefindens, um uns um das Neugeborene kümmern zu können, ist daher unerlässlich.
Mamashy entstand aus dem Bedürfnis heraus, meine Erfahrungen als Mutter zu teilen, die in der tragbaren elektrischen Milchpumpe nicht nur eine effektive Lösung für die Probleme gefunden hat, die beim Stillen auftreten können, sondern auch eine Unterstützung für die Organisation eines neuen Familienlebens.
Sich selbst zu lieben, sich zu erholen und sich um Zeit für sich selbst und für andere zu kümmern, ist das beste Geschenk, das man einer Mutter und ihrem Kind machen kann.

Paulina

Founder di Mamashy

neonato in braccio alla mamma

Lassen Sie mich Ihnen von meinen Erfahrungen erzählen

Die tragbare elektrische Milchpumpe Mamashy entstand aus meiner persönlichen Geschichte.

Die tragbare elektrische Milchpumpe Mamashy entstand aus meiner persönlichen Geschichte. Wie viele werdende Mütter habe ich während der Schwangerschaft versucht, mich so gut wie möglich auf die Ankunft des Babys vorzubereiten. So viele Emotionen, aber auch so viele Fragen drängen sich in den Köpfen einer frischgebackenen Mutter und auf der Suche nach “alles muss perfekt sein” wusste ich nicht, was ich von der neuen Beziehung mit dem kleinen Leo erwarten sollte, der in der Zwischenzeit in meinem Bauch wuchs. Ich recherchierte, las und war zuversichtlich, dass ich mich auf meine Reise zum Stillen begeben konnte. Da ich mich in der Welt der mehr oder weniger notwendigen Aussteuer im Hinblick auf die Geburt zurechtfand, hatte ich daher weder den Kauf der Milchpumpe in Betracht gezogen, noch hatte ich mich körperlich darauf vorbereitet, mich dem zu stellen, was sich als der natürlichste, aber auch schwierigste Akt herausstellte, nämlich das Stillen. Erst nach der Geburt wurde mir bewusst, was meine wirklichen Bedürfnisse und die des Babys waren. Die erste Schwierigkeit war das Auftreten von Fissuren, einer ziemlich häufigen Pathologie zu Beginn des Prozesses, wenn die Brust noch nicht bereit ist und die oft zum Abbruch des Stillens führt. Kurz darauf trat die erste Mastitis auf.

Also griff ich auf die Milchpumpe zurück und entschied mich für eine manuelle, weil ich glaubte, dass ich mit einem nicht-elektronischen Produkt mehr Kontrolle und Praktikabilität hatte. Aber ich habe das Problem nicht gelöst und so habe ich nach einer anderen Milchpumpe gesucht, die auch dem Bedürfnis gerecht wird, dem Baby und meinem Partner so viel Zeit wie möglich zu widmen. Also entschied ich mich für die Bequemlichkeit, Milch abpumpen zu können, aber mit freien Händen, diskret, meine Mamashy überall hin mitzunehmen, die Schlafens-Pausen zu nutzen, um mich zu entspannen und meine Gewohnheiten wieder aufzunehmen. In nur einer Nacht habe ich dank der Massagefunktion den Beginn der zweiten Mastitis überwunden und bin in kurzer Zeit zurückgekehrt, um eine ruhige Beziehung zum Stillen und zu den Bedürfnissen des Babys zu haben. Ich denke immer gerne, dass alle Schwierigkeiten vorübergehen, aber ich habe auch gelernt, die Bedeutung einer gültigen Unterstützung in bestimmten Momenten zu erkennen, um die Dinge zu schätzen, die wirklich wichtig sind. Manchmal liegt die Lösung bereits in kleinen Gesten, die unsere Gewohnheiten verbessern, ohne jemals die Schönheit eines einzigartigen Moments zu verlieren.

Unsere Philosophie

Mamashy-Mission ist es, sich um jede stillende Mutter zu kümmern, um sie bei den Veränderungen und Schwierigkeiten zu begleiten, mit denen sie konfrontiert ist. Es sind die Werte von Mamashy, die ihre Mission erfüllen, indem sie jeden Kunden zu jeder Zeit, vom Kauf bis zum letzten Gebrauch, beruhigen, dank:

SICHERHEIT

Produkt, Materialien und Service.

VERTRAUEN

Direkter Draht zum Kunden.

EINFACHHEIT

Produkt, Materialien und Service.

DELIKATESSE

In Funktion und ästhetischer Form.

Mamashy ist aufmerksam auf die Bedürfnisse neuer Mütter

Mamashy achtet auf die Bedürfnisse frischgebackener Mütter und bietet Lösungen an, die den Muttertag vereinfachen, insbesondere während der Stillzeit. Mutter zu werden ist ein einzigartiger Moment im Leben einer Frau, aber es können auch Probleme auftreten, die nicht unterschätzt werden sollten.

Ein glücklicher Moment kann für frischgebackene Mütter zu einer stressigen Zeit werden, weshalb Mamashy eine elektrische, tragbare Milchpumpe anbietet, um sie während des Stillens zu unterstützen. Mamashy Milchpumpen sind hochmoderne Produkte, die es allen Frauen ermöglichen, eine so wichtige Zeit in völliger Gelassenheit zu überstehen.

Die elektrische Milchpumpe kann sowohl vor der Geburt als auch in den ersten Monaten des Stillens eine nützliche Unterstützung sein. Dank seiner einfachen Bedienung und der Möglichkeit, die Einstellungen anzupassen, passt es sich an die individuellen Bedürfnisse von Müttern an.

Mamashy weiß, dass Mütter Produkte benötigen, die hochsicher, leicht sterilisierbar und sanft sind, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Die Form und die Materialien der elektrischen Milchpumpe Mamashy erfüllen diese Bedürfnisse perfekt und bieten Müttern alles, was sie in einer so wichtigen Phase ihres Lebens brauchen.

Die Marke bietet Ihnen alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um diese heikle Lebensphase zu überstehen, auf völlig personalisierte Weise mit spezifischem Zubehör und Produkten. Sie können

CHAT MIT MIR

Hallo, ich bin Paulina! Ich habe das Mamashy-Projekt für Mütter geschaffen, die wie ich Unterstützung beim Stillen und den Wunsch brauchen, eine einzigartige Zeit wie die Mutterschaft in vollen Zügen zu genießen.

Kontaktieren Sie mich für jeden Bedarf, ich werde glücklich sein, Ihnen zu helfen!

WhatsApp

Montag bis Freitag 

von 10:00 bis 15:00 Uhr

Einkaufswagen0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continua lo shopping